ROMAN SIEWERT

„Gebete aus aller Welt“

Von der Inspiration für das Kunstwerk über die Planung und konkrete Realisierung wie auch Ausführung und das Einhalten des Kostenrahmens war alles sehr exzellent.
Der Künstlerin Tanja Bürgelin-Arslan und ihrem Team danken wir sehr herzlich für die äußerst professionelle Arbeit. Das Kunstwerk ermutigt: „Beten ist Sauerstoff für die Seele!“
ROMAN SIEWERTGründer und Geschäftsführender 1. Vorsitzender Sozialwerk Nazareth, Norddeich
JÖRG LUTZ

„Lebensweg – Brunnen“

– Sehr angenehme und professionelle Zusammenarbeit
– Planung und Bedürfnisse der Kommune abgestimmt
– Resultat entspricht den Vorstellungen Auftraggeber
– Bevölkerung identifiziert sich mit dem Kunstwerk
JÖRG LUTZOberbürgermeister Stadt Lörrach, ehemaliger Bürgermeister Grenzach-Wyhlen
THOMAS WUNDERLE

Glaswandgestaltung in Banken

Frau Tanja Bürgelin-Arslan arbeitet seit 2011 für das Planungsbüro für Banken, 79589 Binzen. Sie ist im wesentlichen in die Gestaltung der Bankobjekte bei der Filialgestaltung mit eingebunden. Da wir überwiegend Regionalbanken betreuen, nehmen wir gerne regionale Themen in den Bankräumen bei der Gestaltung des Interieurs auf. Mit professionellen Fotos aus den jeweiligen Geschäftsgebieten unserer Auftraggeber, werden regionale Themen von ihr mustergültig aufbereitet und auf das jeweilige Objekt abgestimmt. In grafischer Höchstleistung mit detaillierter Umsetzung entsteht daraus ein individuelles Design und Bildmaterial, was unseren Projekten einen einzigartigen und unverwechselbaren Charakter verleiht. Insbesonders Glastrennwände, aber auch hinterleuchtete Objekte werden von ihr mit Herzblut entwickelt. Tanja Bürgelin-Arslan ist für unser Planungsbüro mittlerweile eine feste Größe.
THOMAS WUNDERLEGeschäftsführer Planungsbüro für Banken, 79589 Binzen
MANFRED MERSTETTER

Buswartehaus am Zentralen Omnibusbahnhof in Eimeldingen

Frau Bürgelin-Arslan entwarf das gesamte Buswartehaus und hatte die Idee, an dessen Fassade die Historie des alten Bahnhofsgebäudes anzubringen. Die Gemeinde nahm diesen Gedanken gerne auf. Frau Bürgelin – Arslan plante und überwachte die Fertigung und Montage des Buswartehauses sowie der Fassadenelemente. Die kräftige Farbauswahl und das Motiv nehmen die Eimeldinger Bahnhofsgeschichte mit in die Zukunft. Frau Bürgelin – Arslans künstlerische und kreative Ideen zeichnen sich durch eine hochwertige Ausführung aus, die durch Perfektion und Raffinesse bestechen.
MANFRED MERSTETTERManfred Merstetter, Bürgermeister der Gemeinde Eimeldingen. Eimeldingen im Januar 2017